Wasserdichte Kopfhörer – Musikgenuss auch unter Wasser

0

Wasserdichte Kopfhörer

Wasserdichte Kopfhörer können nicht nur bei vielen Freizeitaktivitäten sehr praktisch sein, sondern sie sind auch meist robuster als herkömmliche Kopfhörer, sodass diese deutlich seltener gewechselt werden müssen.

Darum sind wasserdichte Kopfhörer so praktisch

Ob am Strand, beim Tauchen, oder bei diversen Outdoor-Aktivitäten, die Ansprüche an Kopfhörer sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Das liegt zum einen daran, dass der technische Fortschritt diesen Wandel überhaupt möglich macht, zum anderen allerdings auch an der Mobilität der Zielgruppe. Heutzutage wird sich seltener bewusst Zeit genommen um Musik zu hören, dafür wird diese in Bussen, U-Bahnen und beim Sport genossen.

➔ ➔ Jetzt Kopfhörer-Empfehlung anschauen

Wasserdichte Kopfhörer gehören zu einer besonderen Art von Kopfhörern, da diese in der Lage sind keine Flüssigkeit in das Innere zu lassen, welche den Kopfhörer beschädigen könnte. Wasserdichte Kopfhörer können somit auch an sehr feuchten Orten genutzt werden, wie beispielsweise im Schwimmbad. Auch hier sollte allerdings darauf geachtet werden, ob es sich lediglich um spritzwasserfeste Kopfhörer handelt, oder ob diese auch tatsächlich länger im Wasser genutzt werden können.

Anwendung und Nutzung

Während das Angebot an wasserdichten Kopfhörern in den letzten Jahren noch relativ überschaubar war, haben mittlerweile viele Hersteller festgestellt, dass diesbezüglich ein Bedarf vorhanden ist, sodass mittlerweile einige hochwertige wasserdichte Kopfhörer auf dem Markt zu finden sind. Doch bevor genauer auf die Nutzung dieser Kopfhörer eingegangen wird, finden Sie hier noch ein paar Beispiele, bei denen sich der Einsatz wasserdichter Kopfhörer lohnt.

  • Schwimmen
  • Wakeboarden
  • Joggen
  • Tauchen
  • Fitnessstudio

Bevor Sie sich für den Kauf eines wasserdichten Kopfhörers entscheiden, sollten Sie sich überlegen, zu welchem Zweck Sie sich diesen anschaffen möchten, schließlich gibt es nicht nur verschiedene Anbieter, sondern auch verschiedene Modelle, die jeweils einen anderen (technischen) Schwerpunkt besitzen.

Eine der wichtigsten Eigenschaften lautet: „Tragekomfort“.

Bevor die einzelnen Tragesysteme genauer vorgestellt werden, finden Sie hier einen Überblick, welche Systeme sehr beliebt sind:

  • Ohrstöpsel
  • Ohrstöpsel mit Clip
  • In-Ear
  • In-Ear mit Clip
  • In-Ear mit Nackenbügel

Ohrstöpsel
Wasserdichte Ohrstöpsel kommen häufig beim Joggen zum Einsatz, da es hier wichtig ist die Umgebung wahrzunehmen. Im Gegensatz zu In-Ear Kopfhörern liegen Ohrstöpsel eher auf dem Gehörgang, sodass auch akustische Signale von Außen wahrgenommen werden können.

Ohrstöpsel mit Clip
Ohrstöpsel mit Clip werden häufig genutzt, wenn die Wahrnehmung der Umgebung nicht allzu stark eingeschränkt werden darf. Dadurch, dass die Kopfhörer nicht direkt im Gehörgang platziert werden (In-Ear), ist es so möglich noch Geräusche der Umgebung besser wahrzunehmen. Je nach Sportart und Nutzungsmöglichkeit kann diese Eigenschaft sehr wichtig sein.

Dadurch, dass In-Ear Kopfhörer (mit Clip) oder auch Nackenbügel tiefer im Gehörgang platziert werden, wird die Musik wesentlich intensiver wahrgenommen. Störende (Umgebungs)geräusche werden so abgeschirmt, sodass der Fokus dieser Produkte auf den ungestörten Musikgenuss gelegt wird.

Kabellose Kopfhörer
Vor allem beim Sport kann ein Kabel die eigenen Fähigkeiten erheblich einschränken, daher sollte sich bei einigen Sportarten für kabellose Kopfhörer entschieden werden. Kabellose Kopfhörer beziehen die Musik meist über Bluetooth, sodass lediglich ein Signal reicht, welches die Musik überträgt. Diese Kopfhörer eignen sich zudem auch sehr gut für sehr beschäftigte Menschen, die auch mobil erreichbar sind, da ein Wechsel von Musik zu einem Anruf sehr leicht ist. Die Lautstärke wird bei diesen Kopfhörern meist über einen Regler an den Kopfhörern geregelt, sodass kein Kontakt zur Soundquelle nötig ist.

Kabellose Kopfhörer mit Nackenbügel
Wer vollständig auf ein Kabel verzichten möchte, der sollte sich für Kopfhörer entscheiden, die einen Nackenbügel besitzen. Dieser Nackenbügel ist in den meisten Fällen verstellbar, sodass dieser an die eigene Kopfform angepasst werden kann. Diese Kopfhörer-Art wird meist bei Sportarten genutzt, in denen sich sehr schnell bewegt wird, da durch den Nackenbügel kein Kabel zu Einschränkungen führen kann.

➔ ➔ Jetzt Kopfhörer-Empfehlung anschauen

In-Ear Kopfhörer
Wasserdichte In-Ear Kopfhörer werden häufig beim Schwimmen oder auch beim Tauchen genutzt, da diese Kopfhörer nicht nur verhindern, dass Wasser in die Ohren läuft, sondern auch die Musikwahrnehmung unter Wasser erheblich verbessern.

Den optimalen wasserdichten Kopfhörer finden

Bevor Sie sich für einen wasserdichten Kopfhörer entscheiden, sollten Sie erst einmal überlegt, welche Anforderungen Sie an diesen stellen. Damit Ihnen diese Überlegungen zukünftig leichter fällt, finden Sie im unteren Bereich ein paar Fragen, die sie sich vor einem Kauf stellen sollten:

  • Reicht es, wenn der Kopfhörer lediglich spritzwasserfest ist, oder möchte ich diesen auch unter Wasser nutzen?
  • Stört, oder schränkt mich ein Kabel bei der Ausübung meines Sports ein?
  • Muss ich bei der Nutzung auf meine Umgebung achten?
  • Wie wichtig ist mir Bewegungsfreiheit?
  • Wie stark werden die Kopfhörer belastet werden?

Es gibt ein paar Eigenschaften, die einen optimalen wasserdichten Kopfhörer ausmachen. Diese werden im Folgenden genauer erläutert:

Der Klang
Tiefe Bässe und angenehme klare Höhen zählen mit zu den wichtigsten Eigenschaften eines hochwertigen Kopfhörers. Da die wasserdichten Sportkopfhörer häufig im Wasser genutzt werden, ist es umso wichtiger, dass darauf geachtet wird, dass der Klang nicht nur das Wasser gedämpft wird. Aus diesem Grund bieten sich im Wasser In-Ear Lösungen an, da die Musik so besser wahrgenommen werden kann.

Bewegungsfreiheit
Wasserdichte Kopfhörer sollten keinesfalls die Bewegungsfreiheit einschränken und als Fremdkörper wahrgenommen werden. Aus diesem Grund sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, ob beispielsweise ein Kabel als störend empfunden werden kann.

Reichweite
Kabellose Kopfhörer, die beispielsweise über ein Bluetooth-Signal die Musik empfangen, sollten in der Lage sein auch bei größerer Reichweite eine starke Verbindung herzustellen. Der Musikgenuss kann erheblich beeinträchtigt werden, wenn das Signal über einen längeren Zeitraum kurz unterbrochen wird, sodass die Musik nicht flüssig wiedergegeben werden kann.

Robust
Herkömmliche Kopfhörer, die beispielsweise in Bus und Bahn genutzt werden, müssen meist nicht so robust sein, wie wasserdichte Kopfhörer, da die Anforderungen an diese geringer sind. Hochwertige Sportkopfhörer sind in der Lage z.B. kleineren Erschütterungen Stand zu halten und Staub und Wasser abzuweisen.

Schweißbeständig
Nur, weil ein Sportkopfhörer spritzwasserfest oder gar vollständig wasserdicht ist, bedeutet das nicht, dass dieser auch schweissbeständig ist. Da es sich beim Schweiß nicht um reines Wasser handelt, sondern dieses auch Salze enthält, sollte darauf geachtet werden, dass den Sportkopfhörer auch Schweiß keine Probleme bereitet.

Akkulaufzeit
Kabellose Kopfhörer, die z.B. während des Sports getragen werden und die Musik über Bluetooth abspielen, müssen von Zeit zu Zeit aufgeladen werden, damit man weiterhin in den Musikgenuss kommen kann. Diese Akkulaufzeit sollte beim Kauf von wasserdichten Kopfhörern berücksichtigt werden, schließlich kann eine geringe Akkulaufzeit sehr einschränkend sein. Bevor Sie sich für einen wasserdichten Kopfhörer entscheiden, sollten Sie erst einmal prüfen für welchen Zweck Sie diesen zukünftig nutzen werden und inwieweit die Akkulaufzeit für Sie eine wichtige Rolle spielt.

Der Preis
Natürlich spielt auch der Preis beim Kauf eine wichtige Rolle. Wasserdichte Kopfhörer sind aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften in der Regel etwas teurer als herkömmliche Modelle, schließlich müssen diese besonders geschützt und verarbeitet werden. Bevor Sie sich für ein Kopfhörer-Modell entscheiden, sollten Sie erst einmal genau prüfen, ob diese auch wirklich alle relevanten Eigenschaften erfüllen und was noch viel wichtiger ist: Wie zufrieden waren andere Kunden? Ein Online-Kauf hat den Vorteil, dass Sie sehr schnell die Rezensionen und das Feedback anderer Kunden nachlesen können und so auf einen Blick erkennen können, ob diese mit den Kopfhörern zufrieden sind.

➔ ➔ Jetzt Kopfhörer-Empfehlung anschauen

Wasserdichte Kopfhörer – Welcher ist der richtige für mich?

Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Kopfhörer auf dem Markt, die alle unterschiedliche Vorteile und Nachteile mit sich bringen. Generell sollten Sie beim Kauf eines wasserdichten Kopfhörers darauf achten, dass dieser auch wirklich alle Ihre wichtigen Anforderungen erfüllt. Am Besten erstellen Sie sich vor dem Kauf eine kleine Liste mit den für Sie relevantesten Anforderungen und dem Verwendungszweck bzw. auch der Umgebung, in der Sie die Kopfhörer tragen werden. So wird es Ihnen leichter fallen den für Sie richtigen Kopfhörer zu finden.

Wo kann ich wasserdichte Kopfhörer kaufen?

Wasserdichte Kopfhörer können Sie in vielen Sport/- und Elektrofachgeschäften erwerben, dennoch an dieser Stelle noch einmal der wichtige Hinweis: Ein Online-Kauf ist in der Regel wesentlich sinnvoller, da Sie hier die Möglichkeit erhalten Produkte mit nur wenigen Klicks miteinander vergleichen zu können. Zudem können Sie das Feedback, die Kritiken und Rezensionen anderer Käufer bequem von zu Hause aus nachlesen und so leichter erkennen, ob sie mit den Kopfhörern zufrieden sind. Zudem können Sie mit wenigen Klicks einen Preisvergleich durchführen, der Ihnen dabei helfen wird genau das Produkt zu finden, welches Sie benötigen und das zu einem günstigen Preis.

➔ ➔ Kaufempfehlung

[affilipus_grid products=“2784,2781″]

Weitere interessante Artikel

Wasserdichte Handschuhe
Wasserdichter Rucksack
Wasserdichte Lautsprecher
Wasserdichtes Handy
Sonnensegel Wasserdicht

Rating: 5.0. From 3 votes.
Please wait...

Comments are closed.